Berberteppiche

Berberteppich Nahaufnahme

Checkliste: Berberteppich kaufen

Berberteppiche (ugs. auch Orientteppiche) konnten sich in kürzester Zeit als sehr beliebte Einrichtungsgegenstände bewehren. Gründe dafür sind die natürliche und traditionelle Optik, die hohe Qualität und die angenehme Oberfläche. Die Berberteppiche in unserem Online-Shop stammen von Markenherstellern, überzeugen deshalb durch hohe Qualität und lange Lebensdauer.

1.) Wo soll der Berberteppich eingesetzt werden?

  • Der Berberteppich soll in einem beanspruchten Bereich eingesetzt werden, bspw. im Flur oder Wohnzimmer. Hier eignet sich der Berberteppich ideal, da er für Dämpfung sorgt und angenehm zu belaufen ist.
  • Der Berberteppich soll in einem weniger beanspruchten Bereich eingesetzt werden, bspw. im Schlafzimmer. Auch hier kann ein Orientteppich problemlos verlegt werden, jedoch können Sie in solchen Bereichen des Hauses auch auf etwas empfindlichere Teppiche zurückgreifen, bspw. einen flauschigen Hochflor Teppich.

2.) Wie kann ich einen Berberteppich reinigen?

Wenn Sie einen Einfluss auf lange Lebensdauer Ihres Berberteppichs nehmen wollen, dann empfehlen wir regelmäßige Pflege. Grundsätzlich sind die Teppiche sehr pflegeleicht, denn durch den natürlichen Fettgehalt werden die Fasern geschützt und Schmutzpartikel können nicht eindringen. Mit diesen einfachen Mitteln und Methoden reinigen Sie einen Berberteppich im Handumdrehen.

  • Wenn Sie einen Berberteppich bei uns gekauft haben, dann saugen sie ihn nach Bedarf ab, so dass die Schmutzpartikel auf der Oberfläche verschwinden.
  • Flecken können mit einem weißen Tuch und einer weichen Bürste behandelt werden. Am besten mit etwas warmen Wasser.
  • Sollte der Fleck immer noch sichtbar sein, nehmen Sie bspw. einen Messerrücken zur Hand und bearbeiten den Fleck vorsichtig. Anschließend wieder mit einem Tuch und lauwarmen Wasser überreiben.
  • Sollte die Verschmutzung danach immer noch bestehen, kontaktieren Sie uns. Wir empfehlen spezielle Mittel aus dem Fachhandel.

3.) Ich habe gehört, dass Berberteppiche einen starken Eigengeruch haben?

  • Ein Berberteppich besteht aus Schafschurwolle. Wenn Sie den Geruch als störend empfinden, können Sie den Teppich nach dem Kauf auslüften. Legen Sie den Teppich dafür nach draußen oder öffnen Sie regelmäßig Fenster. Bitte lüften Sie nur an trockenen Tagen, denn durch Feuchtigkeit wird die Geruchsbildung weiter gefördert.
  • Sicher konnten wir Ihnen mit diesem Ratgeber bei der Auswahl eines Berberteppichs helfen. Falls Sie weitere Fragen zu den Teppichen in unserem Sortiment haben, rufen Sie uns an oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Viel Spaß beim stöbern!

Artikel 1 bis 24 von 96 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Artikel 1 bis 24 von 96 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Berberteppiche online kaufen: Klassisch und pflegeleicht

Berberteppiche sind eine von mehreren klassischen Teppicharten, die ihren Ursprung in den traditionellen Knüpftechniken der nordafrikanischen Bevölkerungsgruppe der Berber finden. In aufwendiger Handarbeit wurden hochwertige Einzelstücke in Tunesien, Marokko oder Algerien geknüpft, die dank ihrer unverwechselbaren Struktur besonders robuste und langlebige Eigenschaften aufweisen. Traditionelle Berberteppiche waren früher meist Wollteppiche, da diese angenehm wärmend und besonders pflegeleicht sind. Inzwischen wird die dichte, weiche Struktur jedoch nicht mehr nur aus hochwertiger Wolle, sondern auch aus kuscheligen Kunststofffasern angefertigt.

Natürlicher Charme in bester Qualität

Die Berberteppiche in unserem Angebot sind handgeknüpft und zeichnen sich durch beste Materialien, helle Farben und schlichte Muster aus. Die Ausrichtung der Fasern und die Verwendung des nachhaltigen Materials Schurwolle wirkt sehr naturnah und verleiht Räumen sofort eine sehr warme und zugleich multikulturelle Atmosphäre.

Durch die hochwertige Verarbeitung von Schurwolle bester Qualität sind die Teppiche außerdem sehr komfortabel und daher auch als Sitz- oder Liegefläche besonders gut geeignet. Zudem besitzen Berberteppiche durch ihre dezente und helle Farbgebung eine zeitlose und exquisite Ausstrahlung. Der Stilmix aus traditionellen Nomadenteppichen und moderner Einrichtung ist außerdem ein besonderer Hingucker, der mit zeitloser Schönheit begeistert.

Berberteppiche günstig kaufen bei Teppich Reinisch

Bei Teppich Reinisch können Sie diese wunderbaren Teppiche günstig kaufen. Unsere Teppiche werden aus einer Mischung von französischer und spanischer Schurwolle handgeknüpft. Sie erwerben also ein natürliches Produkt – denn auch das Grundgewebe besteht aus Baumwolle. Außerdem wird die Wolle nicht gefärbt und bleibt daher naturbelassen.

Auf unserer Internetpräsenz können Sie Berberteppiche von verschiedensten Markenherstellern finden. Die Teppiche aus robuster Schaf-Schurwolle sind in den verschiedensten Größen und Farbtönen erhältlich. So können sie ihrem Zuhause in bester Qualität und zudem kostengünstig eine angenehme Wohnatmosphäre verleihen.

Entdecken Sie die schönsten, traditionellen und modernen Berberteppiche online bei Teppich Reinisch und dekorieren Sie Ihren Boden mit tollen Berbern aus weichen Materialien zu den aller besten Preisen!

Wunderschöne Berberteppiche aus 100% Schurwolle

Super dichter Flor, der zum Hineinfassen und Barfuß laufen einlädt. Bei uns finden Sie Berberteppiche die genau diese Gefühle hervorrufen. Alle Berberteppiche in unserem Onlineshop stehen für Qualität in Ihrer reinsten Form, genau wie das Material aus allerbester Schurwolle.

Egal ob Sie nach einem Berber in simple, double oder sogar triple Knüpfung suchen, hier finden Sie ein breites Spektrum an verschiedenen Qualitäten
 zu erschwinglichen und fairen Preisen.

Liebevolle Handarbeit bei der Herstellung in Marokko

Unsere Beberteppiche werden ausschließlich in Marokko, dem Mutterland des Berbers hergestellt. Durch die jahrhundertlange Erfahrung wurde die Knüpfung des Berberteppich nach und nach optimiert und erhält so in Marokko die bestmögliche Qualität. Alle Teppiche werden mühsam und per Hand geknüpft. So wird jeder Berberteppich zu einem absoluten Unikat.

Was ist ein Berberteppich?

Beim Berberteppich handelt es sich um einen gewebten oder geknüpften Teppich aus reiner Schafschurwolle. Traditionell kommen die Berberteppiche aus den Maghrebstaaten Marokko, Tunesien, Algerien, Libyen und Mauretanien. Die sogenannten Berber waren nomadische und halbnomadische Wüstenstämme aus den Bergregionen des Hohen Atlas, die sich gegen die Bodenkälte in den Zelten mit dichtgewebten Teppichen und Wandbehängen schützten. Dabei hatte jede Familie ihr eigenes Muster. Seit dem Aufkommen der größeren Webrahmen, der Handknüpftechnik und der Sesshaftigkeit im 20. Jahrhunderts sind die Teppiche größer und farbiger geworden. Die traditionellen Berberteppiche bestehen aus reiner, heller Schafwolle, in die geometrische Muster eingewebt werden. Dreiecke, Rauten und Kämme sind die beliebtesten Motive. Der typische Berberteppich ist aber auch meist schlicht reinweiß. Heute stehen ebenfalls Berberteppiche in meliert oder mit großflächigen Mustern zur Verfügung.

Was sind die Besonderheiten eines Berberteppiches?

Berberteppiche zeichnen sich durch ihre Naturbelassenheit aus. Sie werden heute noch in kunstvoller Handarbeit hergestellt und mit den traditionellen Mustern versehen. Beliebt sind aber auch die creme-weißen oder melierten Berberteppiche. Sie weisen eine dichte und körnig erscheinende Oberflächenstruktur auf. Berberteppiche sind ein reines Naturprodukt mit den dementsprechenden Eigenschaften. Die qualitativ hochwertigen Berberteppich stammen überwiegend aus Familienbetrieben, in denen sie in traditioneller Handarbeit sorgsam geknüpft werden. Der Flor ist dick, flauschig und sehr strapazierfähig. Es wird unterschieden zwischen simple, double oder triple Knüpftechnik. Die Knüpftechnik entscheidet neben dem Material über die Qualität des Berberteppichs. 

Höchste Qualität aus Marokko

Teppich Reinisch bietet ausschließlich Berberteppiche aus Marokko an, die eine jahrhundertelange Erfahrung und bestmögliche Qualität garantieren. Sie stammen aus Familienbetrieben und von Markenherstellern und werden aus ungefärbter, naturbelassener Schafsschurwolle in Handarbeit hergestellt.

Wozu passen Berberteppiche?

Berberteppiche aus echter Schurwolle verleihen allen Räumen eine warme und lebendige Ausstrahlung. Durch den dichten und flauschigen Flor sind sie ideal geeignet für stark beanspruchte Räume wie das Wohnzimmer oder den Flur. Selbstverständlich passt ein kuscheliger, heller Berber auch in jedes Schlafzimmer. Durch die hochwertige Verarbeitung sind die Berberteppiche sehr weich und eignen sich auch zum Sitzen. Sie verleihen damit allen Wohnräumen eine ganz besondere Atmosphäre.

Wie muss ein Berberteppich gepflegt werden?

Durch den Einsatz von Schafschurwolle ist ein Berberteppich robust und langlebig. Der natürliche Fettgehalt der Schafwolle schützt die Fasern des Teppichs vor Schmutzpartikeln. Einfaches Saugen reicht zur regelmäßigen Pflege. Eventuelle Flecken können mit wenig Seife und warmem Wasser beseitigt werden. Sie sollten einen Berberteppich zudem vor Gebrauch auslüften und vor Feuchtigkeit und Nässe schützen.