Teppich Trendfarben 2019 - Genießen Sie die heitere Strahlkraft der Natur

Wenn morgens die Sonnenstrahlen nicht nur kurz vorbeischauen, sondern dauerhaft den blauen Himmel zum Leuchten bringen, wenn Blumen knospen und die Bäume wieder grün werden, läutet der Frühling eine neue, wohlige (Jahres-) Zeit ein. Draußen erwacht das Leben neu und stimmt die Seele heiter.

Vielleicht holen Sie sich diese so beschwingte Stimmung auch direkt in Ihre Wohnung - mit ein paar frischen Accessoires und einem neuen Teppich, der das freundliche Gesicht von draußen gleich mitbringt? Die Teppich Trendfarben 2019 sind eine Hommage an die Schönheit der Natur, an ihre schillernde Kraft und ihre einzigartige Pracht. Das Kaleidoskop reicht von warmen, hellen Nuancen bis hin zu dezent eingesetzten Mango-, Schilf- und Kobalt-Tönen.

 

"Soft Neutrals": Die freundliche Wärme von Sand, Ahorn, Bambus und Co.

Die Nummer eins unter den Teppich Trendfarben 2019 ist keine bestimmte Colourierung, sondern eine Farb-Gruppe. Das bestimmende Motto der Internationalen Einrichtungsmesse in Köln "back to nature" findet sich in zum Teil phantasievollen, zum Teil betörend schlichten Sand-, Ahorn- oder Bambus-Farbkombinationen wieder. "Soft Neutrals" hat sich als Überbegriff für diese warmen, freundlichen Texturen etabliert. Sie verströmen eine klare Heiterkeit und stilvolle Gelassenheit. Ein etwas dominanteres Gesicht bekommen die "Soft Neutrals", wenn sie sich mit der Nummer zwei der Teppich Trendfarben 2019 verbünden: Terracotta gewinnt nach zaghaften "Gehversuchen" in der letzten Saison nun endgültig breites Terrain. Die erdige Farbe erhält je nach Intensität der Rot- und Orange-Nuancen eine eher leuchtende oder eine bewusst matte Ausstrahlung.

 

Grün: Synonym für lebendige Natur

Auch die Nummer drei unter den Teppich Trendfarben 2019 scheint zunächst Anlauf genommen zu haben, bevor sie nun tatsächlich auf dem Podest steht: Grün unterstreicht den generellen Naturtrend und macht erstaunlich vielfältig auf sich aufmerksam. Nuancen in Schilf verleihen jedem Eingangsbereich ein einladendes Ambiente. Optiken mit angedeuteten Palmenblättern und/oder dezenten Dschungelpflanzen beanspruchen dagegen Raumweite. Das rauchige Gelbgrün, dass das Pantone Farbinstitut in die Hitliste der Farben des Jahres aufgenommen hat, macht auf flachen, glatten Webteppichen eine ebenso gute Figur wie auf flauschigen Hochflorteppichen.

 

Vom Dschungel inspiriert: Kobalt und Mango

Der Dschungel darf als Inbegriff urwüchsiger Natur gelten. Angelehnt an seine Farbenpracht und seine irisierenden Optiken schicken sich ein leuchtendes, fast majestätisches Kobaltblau und ein goldenes Mango-Gelb an, um als Teppich Trendfarben 2019 zu brillieren. Beide beanspruchen als Uni-Colourierung ungeteilte Aufmerksamkeit und sollten daher nur sehr dosiert, also in kleineren Formaten, eingesetzt werden. Die ganze Wucht ihres Könnens stellen Kobaltblau und Mango als Teppich Trendfarben 2019 dagegen unter Beweis, wenn sie entweder changierend oder in Kombination mit den "Soft Neutrals" auftreten. Eindrucksvoll: Stilisierte Wasserfälle in Blau oder Mango im Farbverlauf über Honig bis Bernstein. Die Leichtigkeit der Dessins unterstreicht dabei einmal mehr die grundsätzliche Heiterkeit der Teppich Trendfarben 2019. Finden Sie bei Teppich Reinisch Ihren persönlichen Wohlfühl-Favoriten. Und lassen Sie die erfrischende Strahlkraft des Frühlings in Ihre Wohnung einziehen.