Durch den Faser Flachs bekommen die Qualitäten Nizza und Madaba einen einzigartigen natürlichen Glanz. Die Flachsfaser ist glatt, sowie reißfest und extrem elastisch. Flachs ist sehr robust und muss nicht nachgestärkt werden. Dadurch reduziert sich der Einsatz von Chemie in der Flachsproduktion. Die von Natur aus bakteriozide Faser ist flusenfrei und kaum anfällig gegen Verunreinigungen und Bakterien. Zudem ist Flachs dank der Wasserhaltung auf der Oberfläche fast antistatisch und schmutzabweisend. Die Flachsfaser nimmt bis zu 35 Prozent Luftfeuchtigkeit auf und tauscht diese rasch mit der Umgebungsluft aus. Dadurch wirkt sie kühlend, und trotzdem trocken wärmend.