Baumwolle

Von admin

Baumwolle ist eine Naturfaser und wird aus den Samenhaaren der Baumwollpflanze gewonnen. Sie kann entweder gebleicht, gefärbt, oder auch gewaschen und mercerisiert werden.

Berberteppich

Von admin

Ein originaler Berber Teppich stammt aus Nordafrika, häufig aus Marokko. Die Teppiche werden von Hand geknüpft. Kette und Schuß sind aus Baumwolle gefertigt, und der Flor besteht aus 100 prozentiger Schurwolle. Die feste Wolle macht den Berberteppich sehr dick und die Florhöhe liegt je nach Teppich zwischen 14 bis 30 Milimeter. Bei der Herstellung des…

Berdelyk

Von admin

Die persisch-türkische Bezeichnung eines Teppichs ist Berdelyk. Dieser asymmetrisch gemusterte Teppich, welcher meistens aus Seide besteht, wird als Wandschmuck aufgehängt.

Bleichen

Von admin

Farben und Verunreinigungen werden gebleicht, also aufgehellt und nivelliert

Bordüre

Von admin

Eine Bordüre am Teppich, auch als Borte bekannt, ist eine verzierte Kante oder ein Geweberand

Botheh

Von admin

Ein Muster in Orientteppichen, welches flammenartig erscheint

Bouclé

Von admin

Die Stoffart Bouclé hat eine Oberfläche, welche der Ripsbindung ähnlich ist. Bouclé wird teilweise oder ganz aus Haargarn und Effektzwirn hergestellt, wobei häufig Knoten, Noppen und Schlingen benutzt werden.