Hartbeläge

Vielseitig, hygienisch und funktional – Der Boden als Hartbelag

Wer sein Zuhause einrichtet, hat die Qual der Wahl. Neben Tapeten, Farbakzenten und Vorhängen ist der Boden ein entscheidender Faktor. Einer für eine angenehme Atmosphäre, der zugleich bei passender Qualität eine lange Lebensdauer vorzuweisen hat.

Doch wie findet sich der richtige Boden für den heimischen Wohnraum?

Boden ist nicht gleich Boden und es gibt viele Dinge zu beachten. Deshalb helfen wir Ihnen von Anfang bis Ende, das richtige Material und Design für Ihre Räumlichkeiten zu finden. Die Wahl des richtigen Belages sollte nicht nur aus optischen Gründen erfolgen, sondern besonders die Haptik und der Nutzen sollten im Vordergrund stehen. Das Spektrum an Hartbelägen gliedert sich in vier Varianten:

Parkett: klassischer Holzboden – besteht aus Holz oder Bambus

-hohe Belastbarkeit

-leichte Aufarbeitung bei Kratzern und Beschädigungen

-Pflegeleicht und besonders für Allergiker und Tierbesitzer empfehlenswert

-Parkett hält die Füße warm

-Zeitloses Design

Vinylboden: eine Variante des PVC-Bodens – verlegbar als Klick- oder als Ausrollware

-Pflegeleicht, saugen und feuchtes Wischen genügt. Ebenso muss er nicht wie Parkett von Zeit zu Zeit mit Ölen nachbehandelt werden.

-Geringer Lärm durch Elasthan

-Viele Designvarianten

-Warmer Untergrund, der Wärme gut speichert

Laminat: besteht hauptsächlich aus hochverdichteten Holzfaserplatten  

-Viele verschiedene Designs und Muster

-Pflegeleicht und langlebig

-Oftmals eine „preiswerte“ Variante

-Warmer Untergrund, der auch optimal für eine Fußbodenheizung ist

-Allergiker und tierfreundlich

-Hygienisch

Holzdielen: naturbelassener Holzboden

-hält besonders lang, da er bei abschleif- und lackierbar ist

-Füße werden warmgehalten

-sorgt für ein besseres Raumklima

-einfach zu reinigen / hoher Hygienefaktor

Eine Auswahl sollte gut durchdacht werden. Anders als beispielsweise Teppiche sind Hartbeläge in der Regel fest verbaut. Art und Design des Bodens sollten daher zum Interieur passen, weil eine nachträgliche Änderung viel Geld schlucken würde. Um dies zu vermeiden, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

„Die Wahl des richtigen Hartbelags ist nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern auch eine der Funktion.“

Sie haben eine Idee, wie Sie Ihr Zuhause hinsichtlich des Bodenbelages einrichten möchten? Sie haben sich bereits inspirieren lassen – wissen jedoch noch nicht genau, wie Sie Ihren Traum in die Realität umsetzen sollen? Oder Sie stehen kreativlos am Anfang Ihrer Planungen? Gerne können Sie uns kontaktieren und wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam ein passendes Konzept. Damit der zukünftige Hartbelag auch wirklich der richtige ist, haben wir eine Menge Muster und Beispiele Vorort, die Sie bei Bedarf auch mit nach Hause nehmen können.

Termin vereinbaren

    Detailaufnahme eines Parkettbodens